Literatur ist feminin

Maintaler Tagesanzeiger
15.04.2017

Ein Nachbericht über die Osterlesung mit Carola S. Ossig, Katrin Schön und musikalischer Untermalung durch Erik Dachselt.

(Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Ein Gedanke zu „Literatur ist feminin

  1. Christine Lohn sagt:

    Mal eine ganz andere Art von Vorlesung. Gemischt mit guter Live Musik, zwei tolle Autorinnen die Geschichten aus dem Leben mit viel Spannung und Humor in positiver Atmosphäre vorgetragen haben. Ich freue mich heute schon auf die nächste Vorlesung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.