Meine Bücher

Ich schreibe bei Ihnen ab! Nun ja, nicht direkt, sagen wir so: Ich benutze das, was ich mit Ihnen erlebe als eine Art Rohmaterial, würze und verfeinere, bis am Ende eine Geschichte als fertiges Menü daraus wird.

Schreiben ist eine Art Gehirn-Yoga, ständige Spannung und Entspannung sorgt für ein inneres Gleichgewicht. Das Leben ist voller Ungleichgewicht, einseitiger Belastung und manchmal auch gefühlter Ungerechtigkeit. Wir alle machen Dinge, um uns in diesem Spannungsfeld eine beruhigende Burg zu bauen, in deren Mauern wir uns sicher fühlen. Ich schreibe für meine Leser Stories, Geschichten aus dem Leben. Vielleicht manchmal pointiert, aber stets auf einem wahren Kern beruhend. Das Ende ist die Überraschung, denn das Leben lässt sich nicht vorhersagen. Lesen Sie doch mal rein!

Besondere Tage wie diese

Eine Sammlung kurzweiliger Geschichten, direkt aus dem Leben gegriffen; teils ironisch überspitzt, teils mit ernstem Hintergrund — aber immer mit Humor und viel Liebe geschrieben. Stories über Menschen für Menschen, die den ‘Aha-Effekt’ zu schätzen wissen: spannend, unterhaltsam, gesellschaftskritisch, witzig und mit grandioser Herzlichkeit.

36, attraktiv, sucht…

Wer kennt das nicht? Attraktive, sehr gut aussehende Frau, hat genug Geld, aber keinen Mann. Cornelia Maria Schröder, genannt Nele, ist 36 Jahre jung und Unternehmerin in der Logistikbranche – und das sehr erfolgreich. Nur in der Liebe hapert es bislang.

Nebeltanz – Krimi – Carola S. Ossig – Bild: Manuel Dorn Fotografie

NEUER KRIMI: Nebeltanz

Frankfurt. Im Nebel der Dämmerung treibt ein Serienkiller sein Unwesen. Seine Opfer: Männer mit pädophilen Neigungen. Ist ein selbsternannter Rächer am Werk, der obendrein die Polizei verhöhnt? Denn Hauptkommissarin Jessica Steinfels erhält vor jedem Mord einen anonymen Brief, mit dem der Täter ihr seine nächste Tat ankündigt. Doch erst als sie auf die gemeinsame Vergangenheit […]